Sankt Martin

Wenn auch dieses Jahr in corona-konformer Version Sankt Martin an unserer Schule gefeiert und auf einen großen Umzug verzichtet wurde, so hatten die Kinder trotzdem ein ganz wunderbares Martinsfest.

Nicht nur, dass Sankt Martin höchstpersönlich auf unseren Schulhof kam und sich jede einzelne, liebevoll gestaltete, Laterne angesehen hat.

Nach dem gemeinsamen Singen von Martinsliedern und einem ganz tollen Martinsspiel, erhielt am Ende auch noch jedes Kind in seiner Klasse einen Weckmann vom Sankt Martin und einen Hotdog vom Förderverein gegen den Großen kleinen Hunger.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.